DF200AP

DF200A

Die neuen Suzuki Modelle – DF200AP – arbeiten mit den hochentwickelten «Total Engine Control»-Technologien (TEC) von Suzuki, die den neuen, superkompakten und leichtgewichtigen Kraftpaketen eine herausragende Leistung bei hoher Treibstoffeffizienz ermöglichen.
Mit einem branchenweit führenden 2.9-Liter-«Big-Block»-Reihenvierzylinder-DOHC-Motor ausgestattet, bieten die neuen Aussenborder zudem ein hohes Verdichtungsverhältnis von 10,2:1. Dieses verbessert das Drehmoment im unteren Drehzahlbereich und ermöglicht eine beeindruckende Beschleunigung.
Für maximale Leistung ist jeder Aussenbordmotor mit einem semi-direkten Luftansaugsystem ausgerüstet, das den Motor mit einem kühleren Luftstrom versorgt. Ein O2-Sensor optimiert die Verbrennung, während ein Klopfsensor für höchste Zuverlässigkeit sorgt.
Als weitere Features hat Suzuki ein Counter-Balancer-System und ein Thrust-Mount-System für einen absolut ruhigen Motorlauf sowie einen Luftansaugresonator für einen aussergewöhnlich ruhigen Betrieb eingebaut. Hinzu kommt die bahnbrechende, versetzte Antriebswelle von Suzuki, die den Schwerpunkt des Aussenbordmotors nach vorne verlagert, das Gleichgewicht verbessert und Schwingungen an der Traverse reduziert – bei erheblich optimierter Gesamtkompaktheit des Motors.

Weitere wichtige Merkmale sind:

  • Suzuki Lean-Burn-System
  • O2- und Klopfsensor sowie ein Wassersensor bieten erhöhte Zuverlässigkeit
  • Suzuki Precision-Control-System: elektronische Schaltung (Drive-by-wire) verringert den Treibstoffverbrauch in vielen Betriebsbereichen und sorgen für sanftere Gangwechsel.
  • das marktführende Keyless-Start-System: bei dem mit einem verschlüsselten Schlüsselanhänger ein Zugangscode an das Zündsystem des Motors übermittelt wird − für eine unkomplizierte, stressfreie Handhabung und ein geringeres Risiko, den Schlüssel zu verlieren. Da sich der Aussenbordmotor nur mit dem dazugehörigen Zugangscode starten lässt, bietet dieses System auch einen hervorragenden Diebstahlschutz. Und sollte der Schlüsselanhänger einmal über Bord gehen, ist das auch kein Problem: Er schwimmt auf dem Wasser und lässt sich somit leicht bergen.

Varianten

MASSE & GEWICHT

SCHAFTLÄNGE (mm)
TROCKENGEWICHT (kg)
BOHRUNG x HUB (mm) 95 x 85
PROPELLERMASSE (Pitch) 15"-27 1/2"

TECHNISCHE DATEN

MOTORTYP DOHC 24-Ventile
ZYLINDERZAHL 4
KRAFTSTOFFSYSTEM Sequenzielle elektronische Mehrpunkt-Kraftstoffeinspritzung
HUBRAUM (ccm) 2'867 cm3
MAX. LEISTUNG IN PS 200
EMPF. DREHZAHLBEREICH (1/min) 5'500-6'100
ÖLFULLMENGE (Liter) 8.0
STARTER Elektro
ZÜNDSYSTEM Volltransistorzündanlage
WECHSELSTROMGENERATOR 12V/54A
TRIMMEINSTELLUNG Power Trim and Tilt
GETRIEBUNTERSETZUNG 2,29:1
SCHALTUNG V-N-R
STEUERUNG Fernbedienung
AUSPUFF Propellernabenauspuff

MASSE & GEWICHT

SCHAFTLÄNGE (mm) 508
TROCKENGEWICHT (kg) 257.00
BOHRUNG x HUB (mm) 95 x 85
PROPELLERMASSE (Pitch) 15"-27 1/2"

TECHNISCHE DATEN

MOTORTYP DOHC 24-Ventile
ZYLINDERZAHL 4
KRAFTSTOFFSYSTEM Sequenzielle elektronische Mehrpunkt-Kraftstoffeinspritzung
HUBRAUM (ccm) 2'867 cm3
MAX. LEISTUNG IN PS 200
EMPF. DREHZAHLBEREICH (1/min) 5'000-6'000
ÖLFULLMENGE (Liter) 8.0
STARTER Elektro
ZÜNDSYSTEM Volltransistorzündanlage
WECHSELSTROMGENERATOR 12V/54A
TRIMMEINSTELLUNG Power Trim and Tilt
GETRIEBUNTERSETZUNG 2,29:1
SCHALTUNG V-N-R
STEUERUNG Fernbedienung
AUSPUFF Propellernabenauspuff

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?



zum Kontaktformular

© 2019 Suzuki Marine Schweiz - Alle Rechte vorbehalten